1.jpg

 

Objekttyp

 

ImmoNr.

 

Baujahr 

 

Grundstücksgröße

 

Wohnfläche

 

Nutzfläche

 

Anzahl Zimmer

 

Anzahl Schlafzimmer

 

Anzahl Badezimmer

 

Anzahl sep. WC

 

Unterkellert

 

Stellplätze

 

Zustand

 

Wesentlicher Energieträger

 

Endenergieverbrauch

 

Energieeffizienzklasse

 

Warmwasser enthalten

 

Kaufpreis

 

Provision

Reihenendhaus

 

18112

 

2000

 

ca. 226 qm 

 

ca. 124 qm

 

ca. 48 qm

 

5

 

4

 

2

 

1

 

Ja

 

2-3

 

Gepflegt

 

Gas

 

123,0 kWh/(qm * a)

 

D

 

Ja

 

340.000,00 €

 

3,48%

BESCHREIBUNG

Die Immobilie wurde im Jahr 2000 auf einem ca. 225 qm großem Grundstück in massivbauweise errichtet und weist eine Wohnfläche von ca. 124 qm + ausgebauten Spitzboden auf. 

Im Erdgeschoss befindet sich das Wohnzimmer, die Küche sowie das Gäste-WC, welches im Jahr 2010 saniert wurde. In der  1. und 2. Etage befinden sich jeweils zwei großzügige Zimmer sowie ein Badezimmer. Der Spitzboden wurde nachträglich ausgebaut und dient als Erweiterung für eines der Zimmer im 2.OG. Durch den durchdachten Grundriss bietet das Haus mit vier Schlafzimmer und zwei Badezimmern ausreichend Platz für die ganze Familie. 

 

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

​AUSSTATTUNG

  • Fliesen, Laminat, Parkett

  • Rollläden (z.T. Elektrisch)

  • Einbauküche

  • Gäste-WC 2010

  • Zusätzlich ausgebauter Spitzboden

  • Voll unterkellert 

  • 2 - 3 PKW-Stellplätze

  • Möglichkeit zur Errichtung einer Garage

  • Gartenhaus

  • Spielstraße

LAGE

 

Wickede ist ein östlicher Stadtteil von Dortmund. Das Haus befindet sich in einer verkehrsberuhigten Straße. Die direkte Nachbarschaft besteht größtenteils aus Ein- und Zweifamilienhäusern. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Banken sind fußläufig zu erreichen. Kindergärten und Schulen sind ebenfalls in kurzer Entfernung schnell erreichbar. Es besteht eine hervorragende Verkehrsanbindung durch die nahgelegene Straßenbahn, über die Sie das Dortmunder Zentrum erreichen können. Durch die B1 ist Dortmund-Wickede gut an das regionale sowie überregionale Verkehrsnetz angebunden.